Das Kind wächst und gedeiht – und braucht deswegen auch wieder größere Socken 🙂

Bis auf das Paar auf 6 Uhr Opal´s. Einige Reste, die ich bereits nach dem Verstricken der großen Socken in 2 gleiche Knäulchen gewickelt hatte, eigentlich für Dickerchen-Socken. Aber jetzt habe ich umdisponiert – die Tüte wird aufgelöst, das werden nun kleine Socken. Sind noch einige Knäulchen drin, mit mehr Gewicht für die nächsten Größen. Dazu noch 2 ganze Knäul aus dem Regal, die mir für mich eh zu „mädchen“ sind, also optimal für diesen Zweck.

Gestrickt nach dem Sockenrezept von Ute, die Größen aber nach der Tabelle von abc-Kinder.

Aber jetzt stricke ich erst mal wieder was größeres 🙂

Daten:
Wolle: Sockenwollreste, hauptsächlich Opal
Muster: Baby-Socks
Grösse: 4 – ? Monate, etwa 74/80, unsere hat scheinbar schon große Füße…
Maschen: 36
Nadeln: 2,50
Gewicht: 97g

Liebe Grüße

Gerlinde

Advertisements