Während den Ferien überkommt mich mittlerweile regelmäßig die Anstricklust. Und dieses Mal habe ich nachgegeben und so einiges angefangen 🙂

2 mal Socken:

Hedera aus einer Regia Cotton

Monkeys aus einer uralten selbstgefärbter SoWo.

Und 3 mal was für den Hals:

Den Mini-Mania-Scarf aus Wollmeisen-Reste, der kann allerdings etwas dauern, muss erst weitere Reste produzieren. Deswegen habe ich gleich eine angestrickt:

Wird ein Strandwanderer.

Und schließlich noch die handgesponnene Wolle vom letzten Eintrag:

Shizuku heißt das Muster.

Ich denke, da brauche ich bis zu den nächsten Ferien eigentlich gar nichts mehr anstricken, da bin ich gut beschäftige 😉

Liebe Grüße

Gerlinde

Advertisements