Lippenbalsam

 Handgesiedete Seifen und selbst angerührte Kosmetik – das ist etwas, was mich seit geraumer Zeit reizt. Einen Seifenkurs habe ich schon gemacht, alle Zutaten dafür stehen bereit, nur gerührt habe ich noch keine.

Als ich jetzt am Montag den Lippenbalsam bei Figino gesehen habe und nach dem Blick aufs Rezept von Frau Liebe feststellte, dass ich bis auf eine Zutat alles im Haus hatte, habe ich mir die sofort besorgt, dazu noch ein paar Döschen und gleich losgelegt 🙂

e

Insgesamt wurden es 5 Döschen, eins ist schon verschwunden. Von wem es stibitzt wurde – ich habe da so meinen Verdacht 🙂

Mein Lippenbalsam ist ohne ätherischen Öle, nur pur. Aber durch das Bienenwachs und Olivenöl hat es so auch schon einen zarten angenehmen Duft.

Der Gebrauchstest war auch erfolgreich – also, dass mache ich sicher mal wieder.

Und vielleicht wird es nach diesem ersten Erfolgserlebnis doch auch mal was mit dem Seifenrühren 😉

Liebe Grüße

Gerlinde

Advertisements