Die Nähmaschine

ist nicht mein bester Freund. Nachdem ich in der Schule kürzlich die Auskunft bekam, dass das, was ich dort produziert habe, im Ernstfall nur eine 4 gewesen wäre, hat mich der Ehrgeiz gepackt. Folge: Ich bin hochmotiviert, meine Nähkünste zu verbessern. Und das geht bekanntlich am besten durch Übung. Also gibt es hier eine neue Kategorie 🙂

Ich habe mal langsam angefangen und zu Beginn 2 Morsbags genäht. Kann man ja immer gut gebrauchen 😉

Nr. 1:

Aus einem recycelten Stoff, das war mal ein Schonbezug (übrigens auch damals von mir selbstgenäht, wollte ich nur mal so anmerken 🙂 ) unserer alten Eckbank, der mittlerweile nicht mehr benötigt wird (passt auf die Neue einfach nicht) und mir zum wegwerfen auch zu schade war. Jetzt also ein Teil davon in neuer Funktion.

Nr. 2

Da die 1. so gut geklappt hat, wollte ich gleich noch eine nähen. Diesesmal mit Dino-Applikationen auf der Vorderseite.

Und die nächsten Sachen sind schon in fortgeschrittener Planung, was heißt: Der Stoff liegt schon bereit 🙂

Liebe Grüße

Gerlinde

Advertisements