Streublümchen-Socken

Tausendschön Merino extrafein „Ostern 2009“

Und auch hier: 2 Tage stricken, und die Socken schauten schon monatelang vorwurfsvoll aus meinem Strickkorb. Jetzt nicht mehr 🙂

Schon das erste Paar aus dieser Wolle brauchte eine halbe Ewigkeit. Ich kann mich nicht richtig mit der Merino extrafein anfreunden. Das klingt wahrscheinlich blöd, aber – sie ist mir zu dünn und zu weich. Man hat gar nicht mehr das Gefühl, Wolle in der Hand zu haben, so zart ist sie. Ich weiß, für viele wahrscheinlich ein Traum, für mich nicht.

Hinzu kam, dass das Muster mich fast zur Verzweiflung brachte. Ich konnte es mir einfach nicht merken und musste alle 3 Maschen auf die Anleitung schauen. Entspanntes stricken ist anders.

Aber alles nimmt mal ein Ende und so sind auch diese Socken jetzt fertig und meine Tochter wird sich darüber freuen. Und ich mich auch, wenn auch aus anderen Gründen 🙂

Daten:
Wolle: Tausendschön Merino extrafein „Ostern 2009“
Muster: Rosa Streublümchen aus „Socken rund ums Jahr“
Grösse: 36/37
Maschen: 60
Nadeln: 2,25
Gewicht: 38g

Liebe Grüße

Gerlinde

Advertisements

3 Gedanken zu “Streublümchen-Socken

  1. Hallo Gerlinde,
    ich stricke auch schon lange an einem Paar Socken aus dieser feinen Wolle vom letzten Jahr.
    Zum Glück haben die neuen Stränge mittlerweile eine „normale“ Lauflänge von 420 Metern und stricken sich wesentlich besser.

    Die Socken sehen auf jeden Fall toll aus, und Du hast ja noch genug übrig für ein zweites Paar
    *lach*.

    Liebe Grüße
    Mary

  2. Mir gefallen die Socken supergut.Sowohl Farbe als auch das Muster. Aber nervig ist es wirklich wenn sich das nicht merken lässt und man ewig auf´s Papier schielen muss.
    Ich hab auch noch solche „Strickkorbleichen“ 😦
    Liebe Grüße
    Franzi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s