Sneakers

Den Strang hatte ich, ich glaube, bei meiner 2. Färbeaktion gefärbt. Der Strang ist/war recht kurz, mit Baumwolle. Gerade noch so lang, dass eine Ringel-Musterung rauskam. Und mir gefällt es so ganz gut.

Die Wolle war recht dick, ich fürchte, die sind für Sommersocken eigentlich zu dick. Naja, soll sie das Tochterkind eben in der Übergangszeit anziehen 😉

Durch die Dicke der Wolle sind die Socken auch ziemlich schwer geworden. Normalerweise brauche ich für Sneakers in dieser Größe ein gutes Stück weniger als das halbe Knäul. Bei diesen hier habe ich gut über ein halbes Knäul verbraucht. Jetzt habe ich einen recht großen Rest, aus dem ich auf keinen Fall noch einmal Sneakers rausbekomme. Zumindest nicht in einer Größe, die in diesem Haushalt getragen wird.

Daten:
Wolle: Farbenschuss Sockenwolle Cotton
Muster: Lea Sonderheft LA269 Modell 23
Grösse: 36/37
Maschen: 56
Nadeln: 2,50
Gewicht: 58g

Liebe Grüße

Gerlinde

Advertisements

3 Gedanken zu “Sneakers

  1. Die sind ja süss geworden.Die Farben sind ganz toll.
    Und das Problem mit den ziemlich schweren Sneakersocken kenn ich auch. Liegt sicher daran das die Baumwolle bei einigen Herstellern einfach kürzere LL hat. Nur leider hatte ich 50g Knäule gefärbt 😦
    LG
    Franzi

  2. Die sind ja von den Farben eigentlich sehr schön sommerlich. Mir gefallen sie richtig gut !
    Auch wenn sie etwas dicker sind, wird das Tochterkind in der Baumwolle bestimmt nicht so schwitzen !
    Liebe Grüße sendet Dir Astrid

  3. huhu Gerlinde….
    mir gefallen dir Farben super, die kann man bestimmt auch bei kühlerem Wetter tragen, manchmal braucht Frau ja welche mit nicht so hohem Schaft….

    sei lieb gegrüßt
    Tina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s