Rainforest

Spincerely yours SW BFL „Rainforest“

410m auf 112g. Und mir kommst es diesesmal gar nicht zu dünn vor wie sonst immer bei solch einer Lauflänge.

Vom Verspinnen her meine ich, dass das zu meinen gelungensten Garne gehört. Es ist recht gleichmäßig – von Anfang bis zum Ende. Und auch vom Verzwirnen her, es hat sich danach fast nicht gekringelt. Schön weich ist es auch, ich freue mich schon aufs verstricken. Das muß aber noch warten.

Damit wäre der Spinnpart meines Personal Knit&Spin Club´s erledigt.

Liebe Grüße

Gerlinde

Advertisements

11 Gedanken zu “Rainforest

  1. Ooooooh, das ist aber wunderschönes Garn geworden!!!
    Sieht so richtig schön kuschelig aus. Ich bin gespannt, was Du daraus stricken wirst!

    LG
    Wonni

  2. Hallo Gerlinde!

    Das Garn ist echt superschön geworden!
    Wenn ich das so sehe bekomm ich immer mehr Lust auf Spinnen. Vielleicht sollte ich mich doch mal ran wagen….

    LG Petra

  3. ja ja, die Lehrbücher! 😉 Wenn sich meine gar nicht mehr kringeln, find ich sie immer ein wenig zu flach verzwirnt. Ich glaub, das ist aber echte Geschmacksache. Ich mag leicht übersponnene Garne mehr vom Angucken und vom Stricken auch! 😉

    Aber Dein Rainforest ist traumhaft schön – ich hab den auch *freu* – so schöne Farben und sieht wirklich sehr sehr gleichmäßig aus!

    ich wander mal noch eins tiefer!

  4. Jaja, beim Spinnen verliert man echt alle „Hemmungen“… selbst
    die lila/grün Kombi kann mir da nichts mehr anhaben… ich find das
    Garn super schön! Tolle Farben und wirklich sehr schön versponnen.

    Nochmal liebe Grüße
    Gaby

  5. Du gibst aber dieses Jahr Gas.

    Schon wieder so was schönes fertig. Ein richtig gutes Garn ist Dir da gelungen. Einfach schön.

    Liebe Grüße
    Susann

  6. Was für ein wundervolles Garn du da gezaubert hast! Ich als Nicht-Spinnerin (noch…. lange kann ich mich wohl nicht mehr dagegen wehren… ;-)) staune über solch perfekte Stränge!

    Liebe Grüsse
    Nicole

  7. Gerlinde, das ganz ist soooo schön geworden…
    Das weiche sieht man ganz eindeutig und die Farben
    leuchten – ganz ganz toll.
    Mir geht es ähnlich, wie Dir…
    Ich versuche in der letzten Zeit bei meinen Garnen auch
    das Zusammenziehen und Einkräuseln nach dem Verzwirnen
    zu vermeiden. Irgendwie finde ich es schöner,
    wenn die Garne entspannter sind.
    Ich schicke Dir ganz liebe Grüße
    Steffi

  8. Wahnsinns Farben….ein toller Strang ist das geworden…zum anschmachten!
    Bin gespannt, wie er vernadelt aussieht!

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Marion

  9. Wunderschön finde ich dieses Garn.So gleichmäßig.Und die Farben sind der Hammer.Bin gespannt was da schönes draus wird.
    Liebe Grüße
    Franzi

  10. Hallo Gerlinde,
    sehr schön, Dein Garn! Farblich genau mein Beuteschema. Sieht schon so schön nach Frühling aus. 🙂
    Zum Glück bin ich gegen das Spinnvirus immun… 😉

    Liebe Grüße
    Daniela

  11. Bildschgön ist das Garn geworden !!! Herrlich gleichmäßig. Und ich mags auch, wenn es nicht kringelt. 😉

    Ganz liebe Grüße
    Corinna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s