Max der Rettungsschwimmer

 

Auch das andere Knäul aus dem März Abo ist zu Socken mutiert. Gefallen – naja, ist halt blau, meins ist es nicht, aber meinem Mann gefallen die Socken. Das ist ja die Hauptsache, schliesslich muß darf er sie ja anziehen.

Daten:  
Wolle: Opal Abo März 2009 (Regenwald 5 „Max“)
Muster: Stinos
Grösse: 41
Maschen: 64
Nadeln: 2,25
Gewicht: 62g

Liebe Grüße

Gerlinde

Advertisements

8 Gedanken zu “Max der Rettungsschwimmer

  1. Das Knäulchen ist für meinen Michel auch reserviert 🙂
    Ein wieder gelungenes und schönes Paar 🙂
    Liebe Grüße
    Steffi 🙂

  2. Sehr schön geworden! Auf das Knäuel freue ich mich auch schon! 🙂

    Liebe Grüße, Ingke

  3. Also mir gefallen die Socken, ich hab gerne solche zur Jeans 🙂
    Irgendwie erinnert mich das Knäuel an eins aus der Zirkusserie das ich verstrickt habe 🙂
    Schöne Socken!
    Lieben Gruss
    Sabine

  4. na hier rappelt es ja auch wieder Einträge am laufenden Band. Ich habe mir mal diesen rausgepickt, weil ich die Socken einfach schön finde. Habe ja Garn UND Socken hier liegen, die Mary hat sie mir nämlich schon gestrickt zum Geburtstag geschenkt. 🙂

    Die Regias eins drüber sind aber auch total schön – richtig kühle Sommerfarben.

    sei ganz lieb gegrüßt von mir
    Ute

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s