Tunika

Fertig gestrickt habe ich diese Tunika schon vor ein paar Wochen, aber das Ärmeleinnähen hat sich ein bisschen hingezogen. Ich hasse das einfach. Zusammennähen geht noch, aber die Ärmel reinnähen, dass ist jedesmal der absolute Horror für mich.

Die Wolle hat Gott sei Dank gereicht, habe ein paar cm unten und an den Ärmel weggelassen. Wäre aber gar nicht nötig gewesen.

Mir gefällt sie supergut, werde sie bestimmt öfters tragen.

Meine Tocher hat zwangsläufig von unten rauf fotografiert, das verschiebt doch etwas die Rundungen ins negative *gg*. Gut das es in Wirklichkeit nicht so aussieht 😉

Daten:  
Wolle: Gedifra Cashmerino
Muster: Tunika von Garnstudion Drops
Grösse: 41
Maschen:  
Nadeln: 5,0 + 5,5
Gewicht: 460g

Liebe Grüße

Gerlinde

Advertisements

7 Gedanken zu “Tunika

  1. Absolut toll – ich bewundere das wirklich sehr,
    wenn man auch noch anderes, als Socken stricken kann.
    Und die Tunika hier, wäre auch ganz genau mein Geschmack 🙂
    Einen lieben Gruß und schöne Ostern
    Steffi 🙂

  2. Hallo Gerkinde,

    Deine Tunika ist wirklich toll geworden!

    Ich schließe mich da mal Steffi an: ich bewundere das auch sehr, wenn man noch was anderes als Socken stricken kann!

    Ich wünsche Euch wunderschöne Ostertage!

    Liebe Grüße,
    Sandra, die noch nie einen Pullover zu Ende gestrickt hat *hüstel*

  3. Ganz toll, besonders die Farbe!
    Und von wegen Rundungen, Du musst Dich doch nicht verstecken!

    Liebe Grüße und frohe Ostern
    Daniela, die hofft, bald von Dir zu hören, Du weißt schon…

  4. Hallo Gerlinde

    Wow die sieht Klasse aus und steht dir ausgezeichnet…..was für Rundungen meinst du den???? ich sehe hier keine….. 🙂

    Liebe Grüße und frohe Ostern
    Betty

  5. Ich finde, ich habe auf dem Foto einen sehr breiten A….
    Das nächste Mal stelle ich mein Kind auf den Stuhl. Erst gestern oder vorgestern kam im TV das man nie von unten rauf fotografieren soll. Das hätten die mir ja auch mal eher sagen können…
    Ich bin ja eh schon grundsätzlich der Meinung, dass ich nicht fotogen bin. Und da hilt es auch nichts wenn der Kopf nicht dabei ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s