Delfin

Dieser Geselle durfe heute aus der Schultüte meiner Kleiner schlüpfen. Fragt mich nicht, wieviele Nerven das Teil mir gekostet hat, bis er fertig war. Häckeln ist sowieso schon so eine Sache, aber da er nur 1 Knäul im Buch hatte (was so viel bedeutet wie „einfach“) wagte ich es. Ich möchte nicht wissen, wieviel Fehler sich da eingeschlichen haben. Dank der Fusselwolle konnte ich die einzelnen Maschen nicht so richtig erkennen, habe bestimmt das ein oder andere mal daneben eingestochen, was man wieder Dank der Wolle aber nicht erkennen kann. Und von meinem Kampf mit dem aufgestrickten Gesicht verschone ich euch lieber. Ob ich noch mal so was häkle steht in den Sternen, stricken ist mir dann doch lieber. Aber Kind hat halt schon länger diesen Delfin angeschmachtet. So Fertig gefällt er mir auch sehr gut.

Das schwarze Etwas Im Hintergrund ist übrigens unsere Katze die jetzt bei der Kälte wieder lieber zu Hause bleibt. Ich hatte das Papier kaum ausgebreitet, da hat er sich schon draufgelegt.

Daten:  
Wolle: Schachenmayr „Dacapo“
Muster: Delfin aus Kuscheltiere häckeln
Grösse:  
Maschen:  
Nadeln: 4
Gewicht: ca. 40g

Liebe Grüße

Gerlinde, die sich jetzt ins Getümmle vom gossen M stürzt, aber das Schulanfängerkind will es so *jetztschonschwitz*

Advertisements

6 Gedanken zu “Delfin

  1. Wie herzig ist er denn?
    Wie schön… und ich muß Dir ein
    riesen Kompliment machen… ich hasse es schon,
    die Fäden irgendwelche Fussel- und Kuschelwolle
    in meinen Dickerchen zu vernähen…
    Da möchte ich gar nicht wissen, wie schwierig
    dass dann hier war…
    Er ist wirklich toll geworden…
    Einen lieben Gruß
    Steffi 🙂

    Dankeschön!!!

  2. Der Delfin ist toll geworden! Ein super Geschenk.
    Ich kann mir gut vorstellen, daß es nicht so einfach ist mit so einer Wolle zu häkeln. Aber auch das Stricken stelle ich mir schwer vor.

    Lieben Gruß, Anna

    Dankeschön!!! Ich finde, beim Stricken geht es noch, da man ja die Maschen fest auf den Nadeln hat. Aber dennoch, „normale“ Wolle ist einfach einfacher 😉

  3. Aber schön ist er geworden. Das Häkeln ist auch nicht unbedingt mein Ding, und schon gar nicht mit solcher Wolle. Aber was tut man nicht alles für die lieben Kleinen.

    Liebe Grüße
    Anke

    Danke!!! Wie wahr, Dinge, die man ohne die Lieben sehr wahrscheinlich nicht gemacht hätte ;-). Man wird jedenfalls um einige Erfahrungen reicher…

  4. Super schön mit der Wolle.
    Anja hat auch so einen, aber aus Rosato. Und ich habe ihn häkeln lassen.
    Das ist nicht mein Ding.
    Liebe Grüße Andrea

    Danke!!! Das ist natürlich die beste Löstung *gg*

  5. Hallo Gerlinde!

    der ist aber supersüss geworden,
    da hat sich doch deine Anstrengung gelohnt!

    ich kann dich gut verstehen, häkeln ist auch nicht
    so mein Ding, stricken ist einfacher 😉

    liebe Grüsse
    Anja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s